Herta Daumenlang – Supervision und Beratung in Ostwestfalen-Lippe

Supervision und Beratung in Ostwestfalen-Lippe

Supervision und Beratung in Ostwestfalen-Lippe

Sie suchen professionelle Begleitung durch Supervision und Beratung in Ostwestfalen-Lippe:

  • für eine effektivere Gestaltung Ihrer beruflichen Rolle?
  • für eine persönliche Neuorientierung im beruflichen Kontext?
  • bei der Entwicklung oder Stärkung kollegialer Teamarbeit in sozialen, lehrenden oder beratenden Tätigkeitsfeldern?
  • bei der Verbesserung Ihrer Work-Life-Balance?

Im Rahmen von supervisorischer Arbeit kann ich Sie unterstützen:

Verbesserung von Arbeits- und Beziehungsqualität

In unserem beruflichen Leben sind wir zunehmend mit Zeitdruck, mangelnder Anerkennung unserer Leistungen, Verdichtung von Arbeitsabläufen sowie anhaltenden Veränderungen von Organisations- und Kommunikationsabläufen konfrontiert. Oft bleibt dabei wenig Zeit und Raum zur Reflexion unseres Handelns im beruflichen Alltag. Die Folge sind bisweilen schwierige Teamdynamiken und Konfliktlagen, die erfolgreiche Zusammenarbeit erschweren.

Supervision kann durch gemeinsame Reflexion und die Möglichkeit des Perspektivwechsels zu mehr Verständnis in der jeweiligen beruflichen Situation führen. Konkrete Fragestellungen werden deutlich, die bei der Ausgestaltung der professionellen Rolle Orientierung, erweiterten Handlungsmöglichkeiten und Sicherheit geben. Supervision und Beratung in Ostwestfalen-Lippe öffnet Türen zu neuen Einsichten und Veränderungsbereitschaft.

Teamentwicklung und Ressourcenförderung

Bei der Arbeit im Team bewegen wir uns im Spannungsfeld zwischen Stabilität und Wandel. Institutionelle und gesellschaftliche Werte und Ziele unterliegen anhaltenden Veränderungen und lösen damit bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Verunsicherung, Zweifel an der professionellen Kompetenz bis hin zu existentiellen Ängsten aus.

Im gemeinsamen Resonanzraum der Supervision können Problemlagen aus unterschiedlichen Perspektiven analysiert und verstanden werden. Veränderungsbereitschaft, Kooperationsfähigkeit und Wertschätzung werden gestärkt und fördern Entwicklungsprozesse und die Bereitschaft an  Konzeptveränderungen zu arbeiten.

Kompetenzerweiterung und Organisationsentwicklung

In der Führungsrolle möchten wir eigene und auch die Kompetenzen und Handlungsmöglichkeiten unseres Teams weiterentwickeln. Führungsaufgaben umfassen heute einen hohen Grad an Komplexität.

In Supervision und Coaching kann dieser Komplexität in einer Gesamtschau der unterschiedlichen Aspekte Rechnung getragen werden. Organisationsstrukturen müssen den Erwartungen und Bedürfnissen der Klientinnen und Klienten angepasst und Veränderungsprozesse gestaltet werden.

Kreativität, Humor und szenisches Verstehen

Als Supervisorin begleite ich Sie mit praxisnahen, handlungs– und erlebnisorientierten Methoden. Kreativität, Humor und szenisches Verstehen sind mir in meiner Arbeit besonders wichtig. Gegenseitiges Vertrauen und Respekt sind die Grundlage der gemeinsamen Suchhaltung.

Mein Beratungsangebot

  • Einzel- und Teamsupervision
  • Fallsupervision
  • Leitungssupervision
  • Lehrsupervision
  • Einzel- und Paarberatung
  • Coaching

Qualifikationen

  • Supervisorin in eigener Praxis
  • Mitglied im Berufsverband Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching (DGSv).
  • Lehrsupervisorin
  • Lehrbeauftragte am ISI-Institut für Soziale Interaktion, Hamburg
  • Psychodramaleiterin (DFP)